Projekte, Ausschreibungen und Industrie

Estricharbeiten

Estricharbeiten spielen eine wesentliche Rolle im Bauwesen und dienen als tragende Schicht zwischen dem Untergrund und dem Bodenbelag. Dabei besteht ein Estrich aus verschiedenen Bestandteilen, wobei das Bindemittel den Hauptanteil ausmacht.

Weitere Ausgangsstoffe sind Zuschlag, Zugabewasser, Zusatzstoffe und Zusatzmittel. Abhängig vom verwendeten Bindemittel gibt es fünf verschiedene Estricharten, die jeweils durch Kurzzeichen gekennzeichnet werden: CT für Zementestrich, CA für Calciumsulfatestrich (auch Anhydritestrich oder Fließestrich genannt), AS für Gussasphaltestrich, MA für Magnesiaestrich und SR für Kunstharzestrich (Epoxydharz-Estriche).

Wo wird Estrich verwendet?

Einsatzbereiche für Estrich

Estriche finden in unterschiedlichen Bereichen Anwendung, einschließlich Wohnungsbau, Gewerbe- und Industriebereich, Tiefgaragen sowie Balkonen und Dachterrassen. Je nach Einsatzort unterliegen sie spezifischen Anforderungen und Belastungen.

Wenn Sie weitere Beispiele für den Einsatz von Estrichen benötigen, dann schauen Sie sich doch einen Auszug aus unseren Referenzen an.

Wichtig: Die fachgerechte Ausführung

Die verschiedenen Konstuktionsarten

Entsprechend ihrer Konstruktion und Verbindung zum Untergrund sowie ihrer Funktion werden Estriche unterschieden. Der Verbundestrich ist fest mit dem Tragbeton verbunden. Beim Estrich auf Trennschicht ist der Estrich durch eine dünn Zwischenschicht vom tragenden Untergrund getrennt. Beim Estrich auf Dämmschicht, auch als „schwimmender Estrich“ bezeichnet, handelt es sich um einen Estrich, der auf einer Dämmschicht angebracht wird und beweglich ist. Er hat keine direkte Verbindung zu angrenzenden Bauteilen wie Wänden, Stützen oder Rohren. Der Heizestrich ist ein Estrich, der beheizbar ist und in der Regel auf einer Dämmschicht aufgebracht wird. Für hochbeanspruchbare Estriche mit Gesteinskörnungen aus Hartstoffen gibt es den Hartstoffestrich gemäß DIN 1100.

Es ist wichtig, dass Estricharbeiten fachgerecht ausgeführt werden, um eine stabile und langlebige Basis für den Bodenbelag zu schaffen.
Daher sollte auf die richtige Auswahl der Estrichart, die korrekte Mischung der Bestandteile und eine sorgfältige Verarbeitung geachtet werden.

Überzeugen Sie sich selbst von unserem hervorragenden Service und kontaktieren Sie uns noch heute für ein unverbindliches Angebot.

Wir freuen uns darauf, Ihr Bauprojekt zu unterstützen!